Oder der 13. Tag aus unserem kleinen Reisetagebuch…

Unser nächstes Ziel für unsere Reise waren die Trang Inseln. Um diese von Koh Tao aus zu erreichen, mussten wir den Katamaran von Lomprayah um 06:00 Uhr ab Koh Tao nach Suratthani nehmen. Die Fahrt hat uns 900 Baht pro Person gekostet und dauerte mit dem Katamaran bis zum Pier in Suratthani knappe 3 Stunden. Der Bustransfer vom Pier zur City von Suratthani dauerte 1 Stunde 15 Minuten. 

  Der Schalter von Lomprayah in Koh Tao

Wir wurden vom Busfahrer an einem Ticketoffice an der Hauptstraße abgesetzt. Im Office buchten wir zwei Minibustickets für je 360 Bath nach Trang. Wir waren keine 5 Minuten an dem Office angekommen, da ging es schon weiter und der Mitarbeiter des Büros verfrachtete uns in ein Tuktuk, um mit uns zwei Blocks weiter wieder auszusteigen und an der Straße auf den Minibus zu warten, der uns nach nur 30 Sekunden Wartezeit abholte. Der Minibus hatte eine Klimaanlage und so war die 3 stündige Fahrt mit 5 weiteren Fahrgästen recht angenehm. Die Autobahn von Suratthani nach Trang ist in einem guten Zustand und wird aktuell an einigen Stellen neu geteert. 
Unser Hotel in Trang das Garden Hill Mansion erreichten wir von der Busstation aus mit dem TukTuk für 60 Baht. 

  Trang, in der Nähe vom Garden Hill Mansion

Für einen Zwischenstopp in Trang ist das Garden Hill Mansion das perfekte Hotel, es ist günstig, sauber, das Personal ist freundlich und am Abend konnten wir zu Fuß zum ca. 500 Meter entfernten Night Market von Trang gehen.

    Der Nightmarket von Trang

Außerdem ist eine kleine Shoppingmall zu Fuß zu erreichen in der wir uns an den ATM’s mit Bargeld für die Inseln eindecken konnten und am Foodcourt der Mall für 30-60 Baht unser Mittagessen kauften.

  Foodcourt mit günstigem Thai Essen in der Mall beim Garden Hill Mansion
🔚🔚

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile Ihn.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close